Markus Czieharz

markus_zivilMarkus (*1995) ist der Jüngste in unserem Ensemble. Trotz seines jungen Alters hat er schon einiges auf seiner Trompete erreicht. Seine Karriere begann in der Stadtkapelle seiner mittelfränkischen Heimat Hilpoltstein, von wo er sich dann bald ins Bundesjugendorchester aufmachte. Bereits ein paar Jahre später wurde er Mitglied im Gustav-Mahler-Jugendorchester und ist seit der Spielzeit 2015/16 Akademist beim Symphonieorchester des Bayrischen Rundfunks. Außerdem ist er Trompeter beim Blechbläserquintett „Ardenti Brass“, mit dem er 2014 der ersten Preis beim „Internationalen Blechbläserwettbewerb Passau“ gewann.

Neben einigen Bundespreisen bei Jugend Musiziert gewann er den 3. Preis des Felix-Mendelssohn-Bartholdy-Hochschulwettbewerbs. Desweiteren ist er Stipendiat der Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler des Deutschen Musikwettbewerbs 2013, der Mozart-Gesellschaft Dortmund und der Yamaha Music Foundation of Europe.

Nachdem er die ersten Jahre von seinem Vater unterrichtet wurde und sein Jungstudium an der HfMT München bei Prof. Hannes Läubin und Prof. Thomas Kiechle abschloss, ist Markus seit 2013 Student an der HfM Karlsruhe bei Prof. Reinhold Friedrich.

Markus ist seit 2013 Mitglied von Salaputia Brass.

Signals from Heaven